Bessere PHP-Anwendungen

Einleitung

Viele Software-Projekt verursachen unnötig hohe Kosten durch vermeidbare Fehler. Insbesondere bei größeren Entwickler-Teams haben sich einige Vorgehensweisen als hilfreich, zum Teil auch als unabdingbar erwiesen.

Bei PHP-Projekten beginnt dies schon mit der richtigen Server-Konfiguration. Weitere Fallstricke erwarten den Entwickler sowohl bei der sinnvollen Aufteilung und Verwaltung des Quellcodes als auch der bei der Planung der Informationsflüsse und des Programmablaufs der neuen Anwendung. Ein spezielles Augenmerk liegt hier auf der Anwendung von Design Patterns (Entwurfsmuster) in objektorientierten Anwendungen.

Darüber hinaus wächst mit zunehmender Größe der Projekts auch der Dokumentationsbedarf. Auch in diesem Bereich lassen sich oftmals Optimierungen finden, die spätere Anpassungen und Wartungen erheblich vereinfachen.

Kursthemen

  • PHP-Konfigurations-Tuning
    Lernen Sie, wie Sie Ihre PHP-Anwendung auf maximale Leistung trimmen. Was bedeuten "SafeMode","OpCode-Cache" und andere Einstellungen?
  • Entwicklungs- und Dokumentations-Tools
    Doxygen, Subversion und Co. helfen vor allem in größeren Teams, den Überblick zu behalten. Auch UML-Diagramme zu Klassenhierarchien und Informationsflüssen helfen die Wartung und Weiterentwicklung zu vereinfachen. Lernen Sie hier einige Werkzeuge dazu kennen.
  • Design Patterns in PHP
    Entwurfsmuster bieten Lösungsstrategien für häufig anzutreffende Probleme. Die meisten Entwurfsmuster lassen sich auch für PHP-Anwendungen einsetzen, aufgrund der Eigenheiten der Sprache sind einige Muster sogar erheblich einfacher in PHP zu integrieren als dies in anderen Sprachen der Fall ist.
  • Sicherheit von PHP-Anwendungen
    Oft kursieren Gerüchte, PHP-Anwendungen seien nicht sicher und bestehende Lücken eröffneten Angreifern Zugriff auf sensible Daten. Anhand von Beispielen werden einige Schwachstellen von PHP erläutert und Möglichkeiten der Gefahrenabwehr vorgestellt.

Voraussetzungen

  • Grundlagen der OOP
  • Grundkenntnisse PHP
  • Erfahrung mit der IDE "Eclipse"
  • Basiswissen UML

Konditionen

Kategorie:B
Preis:EUR 660 pro Tag (zzgl. Spesen*)
Teilnehmer:1-6 Teilnehmer
Dauer:2-5 Tage