Sicherer Einsatz von Zeigern

Einleitung

Als strukturierte (und damit nicht objectorientierte) Programmiersprache lässt „C“ wichtige Sprachelemente vermissen. Entsprechend schwierig ist es, hohe Qualitätsstandards (Laufsicherheit, Wartbarkeit) zu gewährleisten. Doch lassen sich die wichtigsten Prinzipien (wie z. B. Datenkapselung, Vererbung) durchaus auch in „C“ nachbilden. Auf diese Weise lernen Sie, die großen Vorteile dieser Programmiersprache (wie Lauffähigkeit auf dem Microcontroller) mit sauberer Programmiertechnik zu verbinden.

Kursthemen

  • Wiederholung: Zeiger-Arithmetik, Arrays, mehrere Dimensionen
  • Häufige Fehler bei der Verwendung von Zeigern und: Wie man sie vermeidet
  • Verwendung von Zeigern in Arrays, Listen und Ringen
  • Objektorientierte Sprachelement nachgebildet: Datenkapselung, Klassenmethoden, Vererbung

Voraussetzungen

  • gute Kenntnisse in der Programmiersprache „C“

Konditionen

Kategorie:A
Preis:EUR 850 pro Tag (zzgl. Spesen*)
Teilnehmer:1-6 Teilnehmer
Dauer:2-3 Tage